Europäisches Ökodorf Treffen

Dieses Jahr feiern wir 25 Jahre
Global Ecovillage Network.

25 Jahre Verbindung von Gemeinschaften und Inspiration von tausenden Menschen weltweit regenerative Gemeinschaften und Lebensstile zu kreieren. Wir werden das, was wir gelernt haben, reflektieren, unsere Erfolge feiern, auf die Weisheit unserer Ältesten blicken, diese mit der Energie und dem Engagement unserer Jugend verknüpfen und nach Vorne blicken, wie wir der Natur und einander dienen können, um die Klimakrise zu überschreiten.

Erkenntnis. Fragen. Antworten. Maßnahmen. Erkundung. Zusammenarbeit. Hoffnung. Feier. Gemeinschaft. 

Wenn du dich fragst, um was es beim Europäischen Ökodorf Treffen geht, dann ist es all das, und noch mehr.

Das Europäische Ökodorf Treffen ist das jährliche Zusammentreffen des Europäischen Ökodorf Netzwerks und der dynamische Ausdruck einer Bewegung: tausende Leute in ganz Europa und der Welt engagieren sich unter der Federführung der örtlichen Bevölkerung für lokale Lösungen für unsere größten Herausforderungen. Jedes Jahr treffen wir uns in einem der Ökodörfer Europas.

Du wirst mit inspirierenden Rednern über die dringenden Fragen unserer Zeit diskutieren. Du wirst Ökodorfbewohner treffen und ihre Gemeinschaften kennenlernen. Du wirst Werkzeuge für tiefe innere Transformation erlernen. Du wirst Pläne und Strategien zum Klimaschutz schmieden. Du wirst beim einem leckeren veganen Abendessen bei Sonnenuntergang neue Freundschaften schließen und bis spät in die Nacht tanzen.
Das Europäische Ökodorf Treffen ist eine Veranstaltung die jedes Jahr hunderte Leute zu der Kraft der Gemeinschaft inspiriert. Egal, ob du ein langjähriger Ökodorfbewohner bist oder zum ersten Mal Ökodörfer entdeckst – dies ist für dich. Herzlich Willkommen.

Jenseits der Klimakrise: Uns selbst und
das System umgestalten

Es gibt keinen Zweifel: wir stecken mitten in einem Klimanotstand und nach Jahrzehnten von Inaktivität und vergeblicher Anstrengungen seitens der Regierungen erleben wir bereits jetzt die Konsequenzen eines Mangels an Pflege und Liebe für die Natur in all ihren Formen. Es ist höchste Zeit Strategien für regenerative Verwandlung auf Gemeinschaftsebene zu beschleunigen. Wir sind dazu aufgefordert jetzt zu handeln, und wir sind dazu aufgefordert zusammen zu handeln.

Jetzt ist die Zeit nach außen zu blicken, außerhalb unserer Gemeinschaften

Um all denjenigen unter die Arme zu greifen, die dafür arbeiten, der Klimakrise, die sich vor unseren Augen abspielt entgegenzutreten. Und es ist die Zeit nach innen zu blicken, um uns selbst in unseren tiefsten Mustern und Programmierungen zu transformieren, um unserer kollektiven Veränderung besser dienlich zu sein. 

 

Wir bieten unsere Werkzeuge an, die über Jahrzehnte des Gemeinschaftslebens entwickelt wurden.

Ökodörfer sind lebende Forschungsstätten, die sich täglich mit praktischen Fragen beschäftigen, wie ganzheitlicher Erneuerung und diverser Beispiele auf Lokalebene wie zukünftige regenerative Systeme funktionieren und sich manifestieren könnten.

Wir bringen Freude und Feierlaune, da wir wissen, dass wir aus der Dunkelheit nur mit Tanz, Lachen und Spiel hervortreten können.

Wir bieten unsere Hände, Köpfe und Herzen an, um uns mit den Herausforderungen unserer Zeit zu beschäftigen. Schließ dich uns an, wenn wir Aktionen zusammenlaufen lassen und gemeinsam den Weg in eine regenerative Welt aufzeichnen.

 

0
Engagierte Mitgestalter, Aktivisten, Ökodorfbewohner, Forscher und Leiter verschiedenster Gesellschaftsschichten werden zusammenkommen um sich mit den größten Herausforderungen unserer Zeit zu beschäftigen.

Das diesjährige Treffen ist eine dringende Erkundung von Gemeinschaftslösungen und ehrwürdigem Aktivismus, um der Klimakrise von einem Standpunkt der Freude und Transformation entgegenzutreten.

Durch ein breitgefächertes Programm werden wir die Bedeutsamkeit von innerer Arbeit als integralen Teil des systematischen Wandels, den wir ermöglichen wollen, nochmals bekräftigen und verdeutlichen, wie eine Anerkennung unser individuellen Macht einen kollektiven Wandel befähigen kann. Unsere Inspiration und unser Programm geht weit über die Ökodorf Bewegung hinaus und wir begrüßen Zusammenarbeiten aus den Bereichen der Klimagerechtigkeit, des Heiligen Aktivismus, der Post-Wachstumsgesellschaft, der Friedensarbeit und des Menschenrechtsaktivismus.
Zusammen werden wir durch umfassende Kooperationen und unsere kollektive Kraft persönliche, kommunale und politische Lösungen entwickeln für eine Zukunft, die es wert ist zu leben.

Menü schließen